Fremdes Handy Orten – neues Niveau der Suche!

Fremdes Handy orten über WhatsApp

Mit diesem Tool wird Handyortung zu einem Kinderspiel. Die beste App zum Orten auf dem Markt!

Ist es möglich, ein fremdes Handy zu orten? In unserer High-Tech-Ära ist es gar nicht schwer zu realisieren. Einfaches Interesse, Eifersucht oder Misstrauen – warum Sie es brauchen, muss uns nicht betreffen. Es ist erwähnenswert, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, herauszufinden, wo sich ein Smartphone finden lässt, aber Sie sollten berücksichtigen, dass nicht alle davon legal sind. 

Damit Sie sich beim Handy-Suchen innerhalb der Schranken des Gesetzes halten und immer noch ein stabiles Resultat bekommen, haben wir diesen Guide mit der Topliste der Ortungsmittel erstellt. Los geht’s!

Inhaltsverzeichnis

TOP-5 Tools für erfolgreiches fremdes Handy Orten

Kennen sie Menschen, die kein Handy haben? Diese gibt es wohl nicht mehr. In den meisten Fällen verwendet man Smartphones, mit dem man schnell alle notwendigen Informationen im Internet finden, вшуdie beste Route in eine andere Stadt planen oder einfach mit Freunden sprechen kann. Nicht alle Smartphone-Nutzer wissen aber, dass dies einem teilweise Privatleben entnimmt. Es ist also extrem leicht für praktisch jeden von uns, eine andere Person über ihr mobiles Gadget zu orten.

Manchmal kann diese Funktion sehr nützlich sein. So können Sie immer überprüfen, wo sich Ihr Kind befindet. Und wenn das Smartphone verloren geht oder gestohlen wird, können Sie auf diese Weise seinen Standort bestimmen. Wie kann ich eine Person über ihr Handy verfolgen? Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten. Hier sind die populärsten:

Ortungs-App der höchsten Effizienz

Modernes Handy, Smartphone, Tablet oder ein anderes mobiles Gerät – all dies sind Geräte, die in der Regel eine Menge wichtiger persönlicher Informationen enthalten. Videos, Fotos und das Telefon selbst sind dem Besitzer sehr teuer. 

Deshalb ist es heute äußerst wichtig, in der Lage zu sein, den Standort des Handys oder eines anderen Gadgets rechtzeitig zu bestimmen, wenn es verloren geht oder gestohlen wird. Zu diesen Zwecken sowie zu vielen anderen dient am besten die mSpy App – ultimative Software für allseitige Überwachung von mobilen Gadgets.

mSpy ist eine Anwendung, die Sie einfach auf Ihrem ausgewählten Gerät installieren können. Nach der Installation können Sie das App-Symbol ausblenden. Auf diese Weise wird niemand über die Installation der Software wissen. Unmittelbar nach der Installation funktioniert mSpy im Hintergrund und überträgt alle Informationen vom Handy an Ihr Steuerpanel. mSpy verwendet Internetverbindung, um Informationen zu senden. Die Informationen werden unabhängig von der Position des überwachten Geräts übertragen.

Alle Daten, die Sie erhalten, können Sie entfernt beobachten und verwalten:

  • GPS-Position und Geo-Fencing
  • Sperren des Geräts bei Verlust oder Diebstahl
  • App-Sperren
  • Mitlesen von Text-und SMS-Nachrichten
  • Überwachung von Boten und sozialen Netzwerken – WhatsApp, Instagram, Facebook, Snapchat, Skype, Telegram und andere
  • Möglichkeit zum Anzeigen und Sperren von Kontakten und Anrufen
  • Alle Aktivitäten online – Webseiten, Lesezeichen, Kalender usw.

Neben den Standardfunktionen gibt es einige Unterscheidungsmerkmale, über die nur mSpy verfügt:

  1. Kein Jailbreak erforderlich. mSpy ist eine der ersten Apps, die Überwachung anbietet, die nicht verlangt, dass ein IOS-Gerät den Jailbreak-Prozess durchläuft. Es ist auch nicht notwendig, die Software auf dem iPhone oder iPad direkt zu installieren. Diese Technologie funktioniert mit Ihrem iCloud-Konto und alle Protokolle sind auf dem Bedienfeld verfügbar.
  2. Keylogger. mSpy nimmt jeden eingegebenen Buchstaben auf. Es wird Ihnen helfen, alles zu sehen, was in verschiedenen Messaging-Apps gedruckt wurde und viel mehr.
  3. Gerätewechsel. wenn Sie sich eine mSpy-Lizenz erwerben, können Sie die App auf einem Gerät installieren und später es bei Bedarf jederzeit ändern.
  4. Außergewöhnlicher Kundenservice. mSpy ist immer bereit, Ihnen bei Problemen oder Fragen zu helfen. Der Support ist 24/7 für Sie da. Sie können das mSpy-Team per Telefon, Chat und E-Mail erreichen.
  5. Probewoche kostenlos! Im Gegensatz zu anderen Apps dieser Richtung können Sie mit mSpy Handyortung kostenlos testen. Melden Sie sich für eine Testwoche an und überprüfen Sie die Wirksamkeit jeder Option im Premium-Abonnement. Dieses schließt neben vielen anderen äußerst genaues Handy Orten und Geo-Fencing.

Google: Handy Orten mit Maps-App

Auf jedem Android-Smartphone gibt es Google Maps. Die meisten Menschen verwenden es ausschließlich für die Navigation oder die Suche nach einem bestimmten Ort bzw. einer Adresse. Aber heute können Sie mit diesem Programm den Standort Ihres Kindes (oder eines anderen Familienmitglieds) überwachen!

Sie sollten jedoch verstehen, dass um den genauen Standort zu bestimmen, muss das Smartphone bestimmte Anforderungen erfüllen, nämlich:

  • Auf dem Smartphone muss die Google Maps App installiert sein
  • Das Telefon muss ständig über eine Internetverbindung verfügen
  • Ortungsdienste (GPS) müssen ständig aktiv bleiben

Es sollte sofort beachtet werden, dass alle diese Anforderungen den Akku-Verbrauch beeinflussen.

Wenn das Smartphone diesen Anforderungen entspricht, beginnen Sie mit der Einrichtung und Aktivierung der Tracking-Funktion. Konfigurieren Sie das Smartphone, um seinen Standort zu verfolgen. Vor allem nehmen Sie das Smartphone, das Sie orten wollen. Zum Beispiel ist es das Smartphone Ihres Kindes:

  1. Lösen Sie darauf die Maps-App aus.
  2. Nach dem Starten gehen Sie zum Menüpunkt “Geodaten übertragen”.
  3. Jetzt müssen Sie die Kontakte auswählen, mit denen Sie den Standort teilen möchten (das heißt, an wen das Smartphone Ihres Kindes seine Standortdaten sendet).

Jetzt können Sie sehen, wo sich das Handy dieser Person befindet. Diese Methode ist aber nicht durchaus vorteilhaft. Zu den wichtigsten Mandeln gehört die Herausforderung, nach der das verfolgte Smartphone immer mit dem Internet verbunden sein muss. Sobald das Handy also offline geht, können Sie keine mehr Daten erhalten.

Apple: Mein Handy suchen

Mit der Funktion “Mein iPhone suchen” können Sie ein verlorenes oder gestohlenes Apple-Gerät entfernt verfolgen und finden – sei es ein iPhone, iPad, iPod oder Mac-PC. Dieses Feature funktioniert von fast jedem Ort, die Hauptsache ist, genauso wie bie Google Maps, dass das Gadget eine aktive Internetverbindung hat.

Neben der Möglichkeit, ein gestohlenes oder verlorenes Gerät zu finden, kann die Option auch helfen, Ihre persönlichen Daten aus der Ferne zu löschen und damit vor Eindringlingen zu schützen.

Die wichtigste Voraussetzung für die Funktion ist, dass sie auf dem Gerät zusammen mit dem iCloud aktiviert werden muss. Darüber hinaus müssen die beiden aktiviert werden, bevor das Gerät verloren oder gestohlen wird.

Wenn die erwähnten Dienste deaktiviert sind, können Sie die Funktion “mein iPhone Suchen” über die Website oder App nicht verwenden, da sie einfach keine Daten haben werden, um erkennen zu können, wo sich Ihr Gerät befindet, weil Sie keinen Zugriff darauf gewährleisteten.

Bei der ausgezogenen SIM-Karte verliert das Apfel-Handy Internet-Verbindung. Dies macht die offizielle Option zur Ortung von iPhones sinnlos. Wenn Sie also nicht sicher sind, dass das Handy immer online bleiben wird, wählen Sie sich besser ein anderes Ortungstool.

Handy mit der Handynummer orten

Was tun, wenn Sie dringend eine Person mit einer Handynummer finden müssen? Zum Beispiel fehlt plötzlich Ihr Mitarbeiter oder antwortet Ihr Kind oder Ihre Eltern keinen Anruf. Sie können die modernen Technologien nutzen und versuchen, den Standort durch die Handynummer herauszufinden.

Wie bekannt ist, erfolgt Mobilfunkabdeckung mit Hilfe von Basisstationen, von denen jede Antennen in verschiedene Richtungen hat. Das eingeschaltete Mobiltelefon kommuniziert ständig mit einer bestimmten Basisstation und wird in ihrem Netzwerk registriert. Der Mobilfunkanbieter hat die Möglichkeit, den Standort des Abonnenten herauszufinden, in welcher Zone er sich zu einem bestimmten Zeitpunkt befindet.

Im Internet können Sie mühelos viele Programme finden, die Ihnen versprechen, jede beliebige Person über ihre Handynummer zu orten. Die Effizienz solcher Programme ist kaum sichtbar, da Mobilfunkanbieter für die Sicherheit aller persönlichen Daten ihrer Abonnenten aktiv kämpfen. 

Die einzige Möglichkeit, den Standort einer Person per ihre Telefonnummer zu verfolgen ist, beim Mobilfunkanbieter den entsprechenden Dienst zu bestellen. In diesem Fall können Sie den Standort des Abonnentes auf der Karte online beobachten.

Wer diese Methode auswählt, muss also Folgendes berücksichtigen: 

  1. Ohne Zustimmung des Zielabonnentes können Sie das nicht machen.
  2. Dieser Dienst ist kostenpflichtig und im Endeffekt nicht günstiger, als die multifunktionale App.
  3. Die Informationen, die Sie bei dieser Art der Handyortung erhalten, können nicht zu oft aktualisiert werden.
  4. Beim Ausschalten des Geräts werden Sie gar keine Daten bekommen.
  5. Genauigkeit der Informationen ist sehr instabil – 200 bis 3000 Meter.

Fremdes Handy über WhatsApp orten

WhatsApp ist mittlerweile der beliebteste Messenger für mobile Geräte. Kein Wunder: Die Anwendung bietet einen enormen Funktionsumfang und ist einfach zu bedienen. Nur wenigen Nutzern ist es bekannt, dass mit WhatsApp auch die GPS-Position übertragen werden kann. Hier haben wir die wichtigsten Informationen zum Thema “Handy Ortung über WhatsApp“ für Sie zusammengetragen.

In folgender Infografik (aktuell für 2019) werden die nützlichen Einsichten über die Bestimmung vom WhatsApp Standort angezeigt:

Infografik Whatsapp Standort bestimmen

Handyortung über WhatsApp – dies ist inzwischen mit fast allen Geräten möglich. Mit Hilfe der App können Sie Ihren Standort mit jedem anderen WhatsApp-Nutzer teilen. Dabei ist es unerheblich, ob Sie ein Android-Smartphone oder iPhone nutzen. Die einzige Bedingung ist, dass Ihr Handy mit der aktuellen WhatsApp-Version kompatibel ist.

Ist dies nicht der Fall, haben Sie leider keine andere Option, als auf ein anderes Gerät umzusteigen oder ein Android-Update durchzuführen. Auf älteren Mobiltelefonen, die Android 2.2 oder älter verwenden, sind die neuen Versionen von WhatsApp bereits seit Mitte 2017 nicht mehr verwendbar.

Um mit dem Handy Finden zu beginnen, müssen Sie nur einen Chat mit dem gewünschten Gesprächspartner starten und im erweiterten Menü den Punkt “Standort senden” auswählen. Anschließend ermittelt der im Handy integrierte GPS-Empfänger Ihren aktuellen Standort. Wenn gerade kein GPS-Signal verfügbar oder die GPS-Standortbestimmung deaktiviert ist, wird Ihr GSM-Standort durch den Netzbetreiber ermittelt.

Fazit

Die meisten Menschen sorgen sich um ihre Familien und Verwandte, und vor allem um Kinder – das ist absolut richtig und logisch. Um dieses Problem zu lösen, werden viele Methoden entwickelt, die helfen müssen, den Standort von Familienmitgliedern unsichtbar zu beobachten und zu verfolgen und dadurch ihre Sicherheit zu gewährleisten. Nicht jede dieser Methoden ist doch 100% effektiv und nützlich. 

Das Programm zum Fremdes Handy Orten ist mobile Software, ein Dienst, der entworfen ist, um das mobile Gerät und seinen Besitzer auf einer geografischen Karte mit vollständigen Details der GPS-Position anzuzeigen. Eine moderne Ortungs-App wird Ihnen die breiteste Palette von unterschiedlichsten Features anbieten, sodass Sie mit einem Programm mehr als 30 Aufgaben zur Überwachung lösen können!

Suchen Sie also nach einem sicheren Resultat mit hohem Datenschutz und keiner Möglichkeit, erkannt zu sein, lassen sie sich schon jetzt die professionelle App installieren und beginnen Sie sofort mit dem Handy-Orten!

Fremdes Handy orten über WhatsApp - Das müssen Sie wissen
5

Kurzfassung

Ein fremdes Handy orten über WhatsApp – dies ist mit allen fast Mobilgeräten möglich. Ist die Funktion nicht verfügbar, kann mSpy diese Aufgabe übernehmen.

Sending
User Review
3.94 (47 votes)