WhatsApp: archivierte Chats – wichtige Tipps

WhatsApp hat heute schon über 1.5 Milliarde aktive Nutzer weltweit. Dieser Instant-Messaging-Service umwandelte revolutionär die Weise, wie wir miteinander kommunizieren. Im Vergleich zu älteren Diensten wie iMessage oder SMS Nachrichten ist WhatsApp eine plattformunabhängige Möglichkeit, mit anderen Mobiltelefon-Nutzern auf einer Vielzahl von Smartphones zu kommunizieren. Und da es entweder über WLAN oder einen vorhandenen Datenplan funktioniert, werden die Kosten extrem niedrig (manchmal sogar frei).

WhatsApp archivierte Chats

Der Service verfügt über Gruppen-Messaging, Voice- und Video-Messaging, GPS-Ortung, Archivierung von Chats, Backup sowie die Möglichkeit, Bilder, Links und Audio-Dateien mitzuteilen. Die App kann auf Android, iOS, Windows Mobile, Symbian und sogar Blackberry installiert werden.

Archivierte Chats bei WhatsApp: was bedeutet das?

Alle über diesen Dienst empfangenen und gesendeten Nachrichten werden ausschließlich auf Geräten gespeichert und von Servern des Unternehmens sofort gelöscht, nachdem sie den Adressaten erreicht haben. Aber was tun, wenn man zu viele Chats auf dem Bildschirm hat? Sie können archiviert, also vom Bildschirm ausgeblendet werden, bis sie wieder aktuell sind.

Es ist relativ einfach, Chats bei WhatsApp archivieren zu lernen. Sie können diese Chats, die Sie seltener verwenden, sowie einige Gruppengespräche für eine Weile verstecken. Bei Bedarf können Sie dann die archivierten Chats im speziellen Ordner finden und sie wieder zur Hauptseite der Anwendung zurückbringen.

Sie sollten aber berücksichtigen, dass Archivierung in diesem Fall nur ein temporäres Entfernen der Chats mit einer Person bedeutet. Auf diese Weise können Sie Ihre Gespräche weder als Backup speichern noch löschen.

Wie kann man bei WhatsApp Chats archivieren?

Bei verschiedenen Handy-Modellen erfolgt die Archivierung etwas anders. Nachfolgend geben wir Möglichkeiten zum WhatsApp-Archivieren und dann zum Suchen nach Archiven auf iPhone und Android. Beachten Sie, dass der archivierte Chat wieder auf dem Bildschirm angezeigt wird, wenn Sie eine neue Nachricht von einem WhatsApp Kontakt erhalten, den Sie archivierten.

Wie kann man auf dem iPhone bei WhatsApp die Chats verstecken?

WhatsApp für iPhone bietet seinen Nutzern die Möglichkeit, in nur wenigen Schritten absolut alle Chats bei WhatsApp Messenger zu verbergen.

Folgen Sie den Anweisungen, um einen bestimmten WhatsApp Chat zu archivieren:

  1. Gehen Sie zur Hauptseite in der Anwendung.
  2. Swipen Sie in der Gruppe oder dem Gespräch, die bzw. das Sie archivieren möchten, nach links.
  3. Tippen Sie auf “Archiv”.

Um alle Chats aus der Liste zu archivieren, gibt es folgenden Algorithmus:

  1. Gehen Sie zu “Einstellungen”.
  2. Öffnen Sie den Menüpunkt “Chats”.
  3. Tippen Sie auf den Link “Alle archivieren”.

Wie kann man WhatsApp archivierte Chats auf Android-Smartphones erstellen?

Wenn Sie nur einen Chat ins Archiv senden möchten, gibt es eine vereinfachte Möglichkeit, dies über das Kontextmenü zu tun. Tippen Sie dafür auf den ausgewählten Chat und halten Sie ihn gedrückt, bis die Liste zusätzlicher Einstellungen angezeigt wird. Tippen Sie dann auf das entsprechende Symbol, um die erforderliche Funktion aufzurufen: ein Feld mit einem Zeiger nach unten gerichtet. Nach der Bestätigung wird das Gespräch aus der allgemeinen Liste der Chats entfernt.

Wenn Sie absolut alle Chats entfernen und die Liste der Nachrichten löschen möchten, müssen Sie die folgende Abfolge von Aktionen ausführen:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche mit den drei Punkten in der oberen rechten Ecke.
  2. Öffnen Sie den Punkt “Einstellungen”.
  3. Wählen Sie dann den Punkt “Chats” aus dem Menü.
  4. Gehen Sie danach zum “Chatverlauf”.
  5. Tippen Sie dann auf “Alle Chats archivieren”.

Wo finde ich die archivierten Chats?

Der Inhalt der im Archiv versteckten WhatsApp-Chats bleibt im Speicher des Gadgets. Sie werden nicht auf den Cloud-Server übertragen, so dass die Gespräche auch offline erreicht werden können. Videos und andere Dateien, die aus dieser Konversation heruntergeladen wurden, sind weiterhin in der Galerie verfügbar.

Auf iPhone

Wenn Sie daran interessiert sind, wie man archivierte Nachrichten bei WhatsApp auf dem iPhone finden kann, so gibt es zwei mögliche Lösungen:

  1. Die Erste kann nur angewendet werden, wenn es keine Gruppe ist und wenn keiner der Gesprächspartner den Zweiten blockiert hat. Auf diese Weise, wenn man den Nutzer per WhatsApp wieder kontaktiert, wird der Chat automatisch wiederhergestellt. 
  2. Die zweite Möglichkeit besteht darin, in das WhatsApp-Archiv zu gehen und manuell nach einem Chat oder einer Gruppe zu suchen. Von dort aus können Sie den Chat-Verlauf anzeigen und schließlich den WhatsApp Archiv wiederherstellen.

Auf Android

Wenn Sie wissen möchten, wie archivierte WhatsApp Nachrichten auf einem Android-Gerät gefunden werden, so erhalten Sie genauso wie bei iPhones zwei Wege zur Auswahl: 

  1. Der erste Weg wäre für diejenigen aktuell, die eine archivierte Gruppe nicht sehen möchten, und besteht darin, einen anderen Gruppenteilnehmer zu kontaktieren. Auf diese Weise können Sie den Chat nicht nur einfach durchblättern, sondern auch schnell wiederherstellen.
  2. Die zweite Lösung besteht jedoch darin, selbst in das WhatsApp-Archiv zu gehen, gespeicherte Chats und Gruppen anzusehen und sie bei Bedarf wiederherzustellen.

Wie kann man bei WhatsApp archivierte Chats wiederherstellen?

Nach einer Weile möchten Sie zum Beispiel wissen, wie Sie archivierte Nachrichten bei WhatsApp finden, die Sie früher von der Liste entfernten. Vielleicht haben Sie dies getan, um Gespräche vor jemandem Anderen zu verbergen oder, um die Liste anzuordnen. Hauptsache ist, dass Sie jetzt keine Ahnung haben, wo diese Nachrichten jetzt zu finden sind. Keine Panik, sie sind gleich um die Ecke!

Wiederherstellung bei iPhones

Um den archivierten Chat wieder zu aktivieren, öffnen Sie die WhatsApp-App und gehen Sie zu Kontakten. Tippen Sie dann auf den Namen des Kontaktes, der sich an der jeweiligen archivierten Konversation teilnimmt. Jetzt können Sie die Nachrichten lesen und zurückgehen. Oder können Sie auch eine Nachricht schreiben und senden, um diesen auf der Liste der aktiven Chats wiederherzustellen.

Um das Archiv manuell zu erreichen, öffnen Sie die WhatsApp-App – bleiben Sie auf der Seite mit den aktiven Chat-Listen. Dann müssen Sie von oben nach unten swipen. Unter “Archivierten Chats” wird die Anzahl der im Archiv vorhandenen Gespräche angezeigt. 

Alles, was Sie tun müssen, ist diesen Link antippen, um das WhatsApp-Archiv zuzugreifen. Von dort aus können Sie die gespeicherten Chats durchsuchen und bei Bedarf wiederherstellen, indem Sie von rechts nach links durch den Chat swipen und “Extrahieren” auswählen.

Wiederherstellung bei Android

Auf Android Geräten können Sie jemanden aus dem archivierten Chat durch den Bereich “Kontakte” anschreiben. Tippen Sie einfach auf den Namen des Profils, um die Konversation zu sehen. Wenn Sie weiter möchten, den Chat wiederherzustellen, senden Sie einfach eine Nachricht an diesen Nutzer. 

Denken Sie jedoch daran, dass eine Wiederherstellung nur möglich ist, wenn Sie den Gesprächspartner nicht blockiert haben, der bei dieser Konversation beteiligt ist. Ebenso sollten sie von diesem Nutzer nicht gesperrt sein.

Wenn Sie sich entscheiden, das Archiv selbst zu finden und zu verwalten, dann müssen Sie zuerst in die Liste der aktiven Gespräche gehen. Wenn Sie  durch die Liste nach unten blättern, werden dort “Chats im Archiv” und ihre Anzahl angezeigt. Tippen Sie einfach darauf, um auf das WhatsApp-Archiv zuzugreifen. 

In diesem Fenster werden die archivierten Chats und Gruppen aufgelistet. Sie können einfach Ihren Chatverlauf durchsehen oder auch jeden Chat und jede Gruppe wiederherstellen. Um dies zu tun, drücken und halten Sie “Extrahieren”.

Fazit

“WhatsApp-Archivieren”, was ist das? Eine wunderbare Möglichkeit, eigenes Messenger-Konto in Ordnung zu halten. Die Chats, die heute nicht aktuell sind, mögen aber morgen wieder benötigt werden. Für solche Situationen macht den besten Job dieser besondere “In-App” Speicher.

Archivieren und Aktualisieren der Gespräche sind beide kein großes Problem und lassen sich in nur ein paar Schritten vornehmen. Bei neuen Aktivitäten werden WhatsApp archivierte Chats automatisch wiederherstellt. Detaillierte Anleitungen finden Sie oben auf dieser Seite. 

WhatsApp Archiv bedeutet nicht, dass Sie die Nachrichten löschen – ganz im Gegenteil – sie werden gut gesichert. Darüber hinaus kann man auf diese jederzeit zugreifen, ohne sie unbedingt wiederherstellen zu müssen.

Lernen Sie noch viele nützlichen Tipps in unseren kürzlichen und kommenden Posts!

WhatsApp archivieren Anleitung
5

Kurzfassung

Wollen Sie problemlos Ihr Whatsapp archivieren? Oder brauchen Sie etwas zu wiederherstellen? Hier finden Sie wie kann man.

Sending
User Review
0 (0 votes)